News: Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto erfreut sich immer größerer Beliebtheit, denn bei Tagesgeld sind die Tagesgeld Zinsen oft sehr attraktiv und gewinnbringend. Ein weiterer Pluspunkt bei einem Tagesgeldkonto ist, dass das Konto im Regelfall kostenlos ist, außerdem bleibt man hierbei flexibel. Das Tagesgeld ist zu jederzeit verfügbar, wenn es gebraucht wird. Das Tagesgeldkonto ist eine sicherer Geldanlage, schon bei einem kleinen Einsatz winken lukrative Gewinne, vorausgesetzt die gebotenen Zinsen stimmen. Für die Sicherheit eines Tagesgeldkontos sorgt die so genannte Einlagenrsicherung, diese ist in Deutschland per Gesetz geregelt und muss von jedem Kreditinstitut eingehalten werden. Durch die Einlagensicherung von Tagesgeld sind 90% der Einlagesummen bei einer Pleite der Bank geschützt, der Kunde geht bei einem Tagesgeldkonto also kein Risiko ein.

NEWS

Die Targobank erhöht die Zinsen für das Tagesgeld

Zum 17. Juli 2011 wird die Privatbank Targobank ihren Zinssatz für die Tagesgeldanlage für die Neukunden erneut erhöhen. Der gestiegene Leitzinssatz bringt so den Anlegern einen besseren Gewinn ein. Damit das Tagesgeld zu dem Zinssatz von 2,50 Prozent verzinst werden kann, muss der Anleger bei der Bank ein Neukunde sein.

Die Vorteile von dem Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto ist in den letzten Monaten und Jahren bei den Kunden, die eine Geldanlage abschließen möchten, sehr beliebt geworden. Die Gründe sind in der Vielzahl der Vorteile zu sehen, die mit dem Tagesgeldkonto genutzt werden können.

Warum das Tagesgeld so beliebt ist

Bei dem Tagesgeld handelt es sich um eine Form der Geldanlage, die viele Vorteile miteinander kombinieren kann. Zum einen kann es dem Anleger einen guten Zinssatz anbieten, welcher für den Gewinn verantwortlich ist...

10 Tipps zum Tagesgeld Zins Vergleich

Eine Tagesgeldanlage sollte man nicht unbedacht auswählen – immerhin gilt es nicht nur auf die günstigsten Zinsen zu achten, sondern auch viele andere Aspekte einzubeziehen. Für einen Vergleich verschiedener Tagesgeldangebote greift man am besten auf ein entsprechendes Angebot im Internet zurück.

Geldanlage in Tagesgeld - Sicher und täglich verfügbar

Für Sparer sind Geldanlagen jenseits von Sparbuch & Co. immer wichtiger. Sparbücher geben nicht wirklich Mengen an Zinsen ab, andere Anlagen, wie zum Beispiel Aktien und Fonds bieten keine Sicherheit, Kursschwankungen können die Nerven von manchem Anleger arg strapazieren.

Vergleich von Tagesgeld und Kreditkarten.

Nachdem die Tagesgeldzinsen aktuell weiterhin im Sinkflug sind, stellt das Kreditkartenkonto eventuell eine Alternative dar. Die Guthabenzinsen bei der Kreditkarte sind stellenweise höher als das vom Tagesgeld.

Wieviel Tagesgeld Zinsen werden gezahlt?

Wer sein Geld gewinnbringend aber nicht für einen langen Zeitraum anlegen und somit einigermaßen rentable Zinsen erwirtschaften möchte, für den bietet sich das Tagesgeld als Bankprodukt an. Die Tagesgeld Zinsen liegen derzeit bedeutend höher als die Verzinsung eines normalen Sparbuchs. Trotzdem kann täglich sogar über das gesamte Guthaben verfügt werden.

Lohnt die Anlage in Tagesgeld und dessen Zinsniveau

In Zeiten der Wirtschafts- und Finanzkrise, fragen sich viele Menschen, wie sie ihr Geld soweit vorhanden, sicher anlegen können, um nicht auch einen eventuellen Verlust einzufahren. Hierbei wird immer stärker auf Festgeld und Tagesgeld gesetzt. Allerdings hat das Tagesgeld den Vorteil, dass hier der tägliche Zugriff auf das angelegte Geld möglich ist.

Tagesgeldkonto Vergleich lohnt sich ab dem ersten Cent

Der Vergleich eines Tagesgeldkonto ist bei den variablen Zinssätzen, von bis zu vier Prozent, und den unterschiedlichen Bedingungen, die jede Bank dem Kunden bietet, sehr sinnvoll. Oft lassen sich so schon bei geringen Einlagen, mehrere Euros sparen.

Weiterhin niedrige Tagesgeld Zinsen

Die Finanzkrise macht auch vor dem sonst bei Kunden so beliebten Tagesgeld keinen Halt. Bekam man noch vor gut einem Jahr einen Zins von fast 4,5 % bei einigen Banken, so ist der Zinssatz derzeit auf die Hälfte, wenn nicht sogar um noch mehr Prozentpunkte gefallen.